HAYDN - KINO

Wien (6.Bezirk), Mariahilferstr. 57

eröffnet: 31.08.1917
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 620 (1940) - 650 (1958)
Architekt:  
Betreiber: Fritz Menschik & Stefan Musil                    1940/1942
KIBA                                                         1958
Herbert Dörfler                                           1998
Otto König                                                  2009

Das heute noch bestehende Kellerkino gehörte seit seiner Eröffnung als Haydn Ton Kino im Jahre 1930 zu den ersten Tonkinos der Stadt. Nach Kriegsende wurden auch in diesem Kino kleinere Theatervorstellungen geboten, u.a. 1947 von Margarete Gölles. Zuletzt wurde das ehemalige Großkino um 180 Grad gedreht, in mehrere Säle gegliedert und zu einem englischsprachigen Kino-Center.

Quelle: www.kinthetop.at

Der obige Text ist insofern unkorrekt, das das Kino bereits seit 1917 existiert. Zuvor war es drei Jahre lang schon ein Varieté-Theater.

Auf der Homepage des Kinos befindet sich auch ein Video über die Örtlichkeiten.

   
Bilder vom Januar 2009

     

   
   
Vielen Dank an Reinhard Astleithner für die Bilder von 2017

zurück zur Wien-Liste

zurück zur Startseite