CINEMA

Stuttgart (Baden-Württemberg) , Königstr. 22

eröffnet: 1955
geschlossen: in Betrieb
Sitzplätze: 190 (2005)
Architekt:  
Betreiber: EM FTB Mertz

Markant an der Ecke des Schloßplatzes im Eckbau des ehemaligen Hotels Marquardt gelegen, wurde 1955 durch die Mertz-Filmtheaterbetriebe das "Cinema" im durch den Krieg zerstörten ehemaligen "Grünen Salon" eingerichtet. In Anlehnung daran war auch der Saal vornehmlich in Grün gehalten. Das Foyer im ehemaligen "Rotem Zimmer" entsprechend in Rot. Die Lage des Kinos mit 190 Plätzen im dritten Stock, und das damit verbundene Passieren des beeindruckenden Treppenhauses im Empire Stil (die Kasse befindet sich im Erdgeschoß), prädestinierten das "Cinema" von Beginn an als Haus für Filme gehobenen Anspruches. Diese Funktion nimmt das Kino, welches indirekt mit den in den angrenzenden Gebäuden befindlichen Kinos "Gloria" und "EM Palast" verbunden ist, bis heute wahr.

    Cinema 2004
                          (Dieses Foto: Robert Bernnat)
        Cinema 2007 (auch nachfolgende Bilder)
 
 
 
 
       

Vielen Dank an Robert Bernnat für das Bild und Informationen

zurück zur Liste Stuttgart

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite