BUNDESHALLE

Reutlingen (Baden-Württemberg) , Kaiserstr. 49

eröffnet: 1945
geschlossen: April 2006
Sitzplätze: 600 (1958) - 304/101(1980)
Architekt: Gerhard Haid (Einbau "Studio" 1967)
Betreiber: Johannes Kalbfell                 mind. 1953-mind. 1980

Edith Kalbfell-Recht            1997

Das Filmtheater wurde 1945 im Saalbau "Bundeshalle" eröffnet.

1967 wurde in das geräumige Foyer das kleine "Studio" eingebaut.

1970 brannte es ab und wurde als Neubau wiedereröffnet. Um Brandschutzauflagen zu genügen, wurde dabei ein Haus an der Rückseite abgerissen und 20 Stellplätze geschaffen. In dieser Form wurde es bis April 2006 betrieben.

Das Gebäude wurde verkauft und wird abgerissen.

 
 
 

Vielen Dank an Robert Bernnat für die Bilder und Informationen

zurück zur Liste Baden-Württemberg

zurück zur Startseite