ADLER - LICHTSPIELE

Neuss (Nordrhein-Westfalen), Niederstr. 10

eröffnet: 19.01.1950
geschlossen: 1986
Sitzplätze: 600 (1950/1967) - 556 (1978) - 119 (1983)
Architekt: Hanns Rüttgers
Betreiber: Irmgard Peyrl                                1950
Heinrich Lenzen u. Frau                 mind. 1952-1960
Richard Feikes                              1961-mind.1983

1950 baute der Filmtheaterarchitekt Hanns Rüttgers dieses Kino als sein 200. Projekt. Der Zuschauerraum wurde von der rundgeführten, stark profilierten Decke bestimmt. Vor der Bühne, die voll ausgeleuchtet werden konnte, war ein versenkbarer Orchesterraum eingebaut. N5016
Einen Artikel mit Bild finden Sie hier.


Saal 1950 (Bildquelle: Der Neue Film 16/1950)

zurück zur Liste Nordrhein-Westfalen

zurück zur Startseite