BURG - THEATER

Landshut (Bayern), Zweibrückenstr. 676

eröffnet: 21.01.1938
geschlossen: 2004
Sitzplätze: 450 (1942) - 500 (1950) - 530 (1958/1978) - 359 (1996) - 244/92(2005)
Architekt: Schuppe (Neugestaltung 1952)
Betreiber: Heinrich Ehrmann, Straubing                                              1938-ca.1954
Berti Feist                                                                          ca.1954-mind.1962
Engelbert Zweck, Regensburg (Pächter: Berti Feist)           1965
Engelbert Zweck, Regensburg (Pächter: Anna Wimmer)     1967
Anna Wimmer & Söhne                                                     mind.1978-mind.1997

Das 1938 eröffnete Kino wurde nach dem Krieg von der amerikanischen Armee beschlagnahmt. 1952 wurde es dem Vorkriegsbetreiber Heinrich Ehrmann zurückgegeben. Nach einer völligen Umgestaltung wurde das Filmtheater unter Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste mit dem Film "Toxi" festlich wiedereröffnet. Die technische Ausrüstung bestand aus zwei Bauer B&A rechts- und Linksmaschinen, einer Lorenz-Tonanlage und einer Lautsprecher-Kombination Celophon 1 sowie SAF-Gleichrichter.  E5247

Im Jahr 1998 wurde das Kino aufwändig umgebaut und hochwertig renoviert, wobei es im rückwärtigen Teil um das Filmkunst-Studio "Kühlhaus-Kino" (99 Plätze) erweitert wurde. Der anfängliche Parallelbetrieb zum Multiplex Kinopolis" (an dem die Besitzer ebenfalls beteiligt waren) wurde 2004 eingestellt, da man sich nicht weiter selbst Konkurrenz machen wollte und sich andererseits auch kein Interessent als Pächter für eine Weiterführung der beiden Filmtheater fand. 2007 wurden die leerstehenden Kinos schließlich zugunsten von Eigentumswohnungen abgerissen.


Ansicht des neueren Burg-Theaters

Zwei Bilder vom Saal 1954 (Bildquelle: Filmwoche 19/1954)


Vielen Dank an Lars Pape für die Informationen

Vielen Dank auch an Roland Hartung für weitere Informationen und Korrekturen sowie das Bild von 1972

zurück zur Liste Bayern

zurück zur Startseite

Impressum und Datenschutzerklärung

Datum der Erstellung/letztes Update: 06.11.2022 - © allekinos.com