KRONEN - FILM - THEATER

Berlin - Schöneberg , Rheinstr. 65

eröffnet: 1909
geschlossen: 1969
Sitzplätze: 420 (1920) - 489 (1940) - 466 (1960)
Architekt:  
Betreiber: Hermann Siepert, Fritz Wagner & Co.               1909                               Kinoname: Kino-Welttheater,später Welt-LS

F.Jakobi? (angegebene Adresse: Hausnr. 64)     1913  L1320

August Röder                                                     mind. 1918-nach 1940     neuer Kinoname: Krone-LS

Helga Röder                                                       nach 2. Weltkrieg-1969   neuer Kinoname: Kronen FT

Vermutlich seit 1916 befand sich das Friedenauer Filmtheater ununterbrochen in den Händen der Familie Röder. Nicht ganz klar ist, ob es sich bei dem 1913 anggebenen Filmtheater unter der Hausnummer 64 um das gleiche Kino handelt.

ehemaliges Kronen-Film-Theater 1975 (Bildrechte: Hans-Joachim Andree)

Rückseite - Vielen Dank an Knut Steenwerth für das Bild und die Informationen

zurück zur Liste Berlin

zurück zur Startseite